Archiv vom Monat: August 2014

Das Amt des Bundesbeauftragten für Datenschutz erhält zukünftig den Status einer obersten Bundesbehörde und wird damit nicht mehr der Kontrolle des Innenministeriums unterliegen. Die Piratenpartei Deutschland begrüßt diese Entscheidung. Dazu Stefan Körner, Bundesvorsitzender der Piratenpartei: »...
Weiterlesen

 

Beitrag von Christiane vom Schloß erschienen bei der Flaschenpost Das am 08.04.14 verkündete Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) verbietet allen Mitgliedern der EU, die umstrittenen Regelungen zur Vorratsdatenspeicherung weiter anzuwenden. Unmissverständlich trat das Gericht für die in de...
Weiterlesen

 

Beitrag erschienen in der Flaschenpost Der LV Bayern ist einer der Landesverbände, der still und doch fleißig seine Agenda verfolgt. Skandale gibt es keine, Versuche, welche herbeizutwittern, scheitern an der bayerischen Gemütlichkeit, die auch Piraten für sich verbuchen. Beim kommenden La...
Weiterlesen

 

Beitrag von Bernd Schreiner, stellvertretender politischer Geschäftsführer erschienen auf der Bundes-Website Wie eine genauere Durchsicht des geplanten und von Innenminister Dr. Thomas de Maiziere vorgelegten IT-Sicherheitsgesetzes ergab, sollen Anbieter von Internetportalen ermächtigt werden,...
Weiterlesen

 

Beitrag von Martin Schön 50 Piraten und Interessierte aus Südostoberbayern trafen sich an Mariä Himmelfahrt in Wasserburg zu einem überregionalen Stammtisch. Dorle Beinlich, Vorstandsmitglied aus Traunstein, hatte die Piraten aus den Kreisverbänden Berchtesgadener Land, Traunstein, Rosenheim, Müh...
Weiterlesen

 

Ein Kommentar von Schrödinger erschienen auf der Bundes-Website. Heute hat die Bundesregierung also ihre »Digitale Agenda« vorgestellt. Wer sie liest, bleibt traurig und ein wenig ratlos zurück. Denn sie stellt sich nicht den Aufgaben, die vor uns liegen, und sie geht nicht die Probleme an, die s...
Weiterlesen

 

Beitrag von Stefan Körner, Vorsitzender der Piratenpartei Deutschlanderschienen auf der Bundes-WebsiteDas bereits seit langer Zeit geplante IT-Sicherheitsgesetz geht am heutigen Mittwoch in die Ressortabstimmung der Ministerien. Die Piratenpartei Deutschland fordert einen sofortigen Stopp des Gesetz...
Weiterlesen

 

Am Freitag, den 15.08.2014 um 17:00 Uhr findet der erste Kreisübergreifende Stammtisch in Wasserburg in den Paulanerstuben statt. Marienplatz 9, 83512 Wasserburg Bernhard Häusler von den Rosenheimer PIRATEN wird einen Kurzvortrag zum Transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP halten. Sein Vort...
Weiterlesen

 

Ein Kommentar von Schrödinger. Das Verwaltungsgericht Köln hat in einem weiteren, wegweisenden Urteil drei chronisch kranken Patienten praktisch das Recht zugesprochen, Cannabis zum therapeutischen Gebrauch selbst anzubauen. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) muss sei...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Bayern begrüßt ausdrücklich die Entscheidung der Russischen Föderation, Edward Snowden für weitere drei Jahre Asyl zu gewähren. Nicole Britz, Vorsitzende der bayerischen Piraten bemerkt hierzu: “Hervorragend! Somit müssen wir von unserer Bundesregierung weiterhin weder Arsch in...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen